Frick erfolgreich in der Suisse Junior Challenge

Der Fricker Nachwuchs spielte am Freitag 7. Dezember gegen den Nachwuchs aus Sisseln in der Suisse Junior Challenge.

Frick erfolgreich in der Suisse Junior Challenge

v.l.n.r.: Rouven Rebmann, Federico Essmann, Lorenzo Gysin

Die Fricker liessen dabei gegen Sisseln nichts anbrennen. Federico Essmann und Rouven Rebmann fegten ihre Gegner von den Platten. In keinen der fünf Spielen kamen die Spieler aus Sisseln in einem der Sätze über fünf Punkte hinaus. Das Ergebnis von 5:0 belohnte die Fricker für ihr intensives Training.

Damit steht Frick in der Gruppe ohne Punktverlust mit 10:0 nach zwei Spielen an der Spitze. So kann es weitergehen, wenn am 15. Dezember in Frick gegen die zwei verbleibenden Teams aus Möhlin und Sisseln II gespielt wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.