Match Breitenbach 2 – Frick 6

Gestern fuhren Frick 6 den weiten weg nach Breitenbach zum Aktuellen Leader.
Mit den neuen Joola Taschen als Motivation im Sack.
Wir hatten nicht viel ausgerechnet gegen diese Mannschaft aber vielleicht 1 Punkt von da Mitzunehmen.

Das Spiel begann mit viel Power unserer Füchse. Hasso und Andy konnten sich durchsetzen am Anfang in den Einzeln.

In der 2. Runden konnte nur Hasso auftrumpfen mit einem Sieg!
Andy und Martin wurden abgeschossen konnten machen was wir wollen die Breitenbacher trafen alles!

Im Doppel begannen Andy/Hasso Stark in die Partie und konnten den 1. Satz locker gewinnen. Unglücklich verloren wir den 2. Satz mit 13-11.
Im 3. Satz spielten wir immer noch gut und siegten.
Dann die wende im 4 und 5. Satz verloren wir klar und die Luft war draussen.
Den Sieg ging an Breitenbach verdient!

Die letzten Runde mit aller Wucht im Bauch spielte Andy den Gegner an die Wand alles kam von alleine in 3 Sätzen!

Dann verlor Martin auch sein 3 Einzeln und es steht 5-4 für Breitenbach.

Aber da ist der Souveräne Hasso an diesem Abend und gewann noch gegen den Stärksten Spieler im 5. Satz knapp aber verdient.

Somit wurde es ein gerechtes Unentschieden 5-5 gegen den Leader!
Matchblatt Breitenbach II – Frick 6

Der Käpten Andy war sehr zufrieden mit der Mannschaftsleistungen!
Mit etwas Glück hätten wir gewonnen!
In der Rangliste haben wir den 3. Platz gesichert und zum Leader fehlen nur 5 Punkte!
Match Breitenbach 2 - Frick 6

TTC Frick

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.