Kein Training in Frick auf unbekannte Zeit!

Offizielle STT-Information
Der Präsident und die Geschäftsführerin Swiss Table Tennis haben soeben entschieden, den gesamten Tischtennis-Spielbetrieb in der Schweiz per sofort und bis zunächst zum 30.04.2020 einzustellen.

Sehr geehrte Vereinsverantwortliche der Schweizer Tischtennisclubs

Der Präsident und die Geschäftsführerin Swiss Table Tennis haben soeben entschieden, den gesamten Tischtennis-Spielbetrieb in der Schweiz per sofort und bis zunächst zum 30.04.2020 einzustellen. Dies betrifft auch alle regionalen Veranstaltungen.

Wir richten uns damit nach der Entscheidung der ITTF, die ebenfalls alle Veranstaltungen bis zum 30.04. suspendiert hat.

Aufgrund der nationalen und internationalen Entwicklung der Epidemie fühlten wir uns gezwungen, diese Entscheidung zu treffen und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Wir empfehlen allen Vereinen, Trainingsaktivitäten einzustellen, um die Ausbreitung des Virus bestmöglich einzudämmen.

In den nächsten Wochen werden wir je nach Entwicklung der Lage entscheiden, ob und wenn ja in welcher Form der Spielbetrieb bis zum Ende der Saison nochmals aufgenommen werden kann.

Wir danken allen Vereinen für euer Verständnis in dieser aussergewöhnlichen Situation und wünschen allen unseren Mitgliedern weiterhin beste Gesundheit.

Sportliche Grüsse

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.