Kein Training bis 08. Juni in Frick Halle geschlossen!

Der Bundesrat hat beschlossen, ab dem 11.05.2020 wieder sportliche Trainings zu erlauben. Dabei sind jedoch verschiedenste Vorgaben zu beachten. Zudem ist auf den öffentlichen Plätzen und in den Schul- und Sportanlagen eine Durchmischung von Schülerinnen und Schülern mit erwachsenen Personen zu vermeiden. Die Anlagen können daher am 11. Mai noch nicht für ausserschulische Nutzungen frei gegeben werden.

Die Trainings dürfen nach den bundesrechtlichen Vorgaben nur in Kleingruppen von maximal fünf Personen, ohne Körperkontakt und unter Einhaltung der Hygiene- und Distanzregeln stattfinden. Wer den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen will, hat ein Schutzkonzept zu erarbeiten mit dem gewährleistet werden kann, dass das Übertragungsrisiko minimiert wird. In der Regel stützen sich diese Konzepte auf Grobkonzepte der Branchen- und Berufsverbände ab, die durch den Bund bewilligt wurden. Gemäss der bundesrechtlichen Verordnung sind für die Erarbeitung und Einhaltung der Konzepte die Organisatoren als auch die Betreiber der Einrichtungen gemeinsam verantwortlich. Vereine und andere Organisationen, welche auf den öffentlichen Aussenplätzen und in den Fricker Sporthallen Trainings durchführen möchten, werden eingeladen, allfällige Benützungsgesuche der Gemeindekanzlei (kanzlei@frick.ch) mit dem dazu gehörenden Schutzkonzept einzureichen. Bewilligungen können voraussichtlich ab dem 8. Juni erteilt werden. Das Gleiche gilt für Musik- und Gesangsvereine, die Proben in Räumen der Gemeinde planen.

Die öffentlichen Spielplätze werden wieder geöffnet. Die vom Bund vorgegebene maximale Gruppengrösse von 5 Personen wie auch die Hygiene- und Distanzvorgaben gelten weiterhin.

Nachfolgend der Link zu den Weisungen des Departements Bildung, Kultur und Sport über die Vermeidung von Gruppierungen von Erwachsenen im Schulareal:
https://www.schulen-aargau.ch/regelschule/schulorganisation/information-kommunikation/notfall-krisenmanagement/coronavirus-informationen-fuer-schulen-im-aargau/wiederaufnahme-praesenzunterricht?sectionId=section798764&accordId=7

Ich danke Ihnen für die Kenntnisnahme und wünsche Ihnen gute Gesundheit.

Freundliche Grüsse Gemeinde Frick
Isabelle Hirsbrunner

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.